Wie ist unsere Vision?

2x-anders ist ein Gemeinschaftsprojekt von Barbara Hauer und Siegfried Brandstätter, welches unsere Vision für die kommenden Jahre und mehrere sportliche Ziele beinhaltet.

Motivation

Beruflich waren wir in den letzten Jahren – bereits weit über 10 Jahre, aber ich will gar nicht genau nachrechnen – in viele interessante Projekte involviert. Wir haben unsere Dissertationen geschrieben und das Doktorat abgeschlossen. Jetzt ist es Zeit für unsere Auszeit zur Umsetzung unserer privaten Vision. Ehrlich gesagt, wollten wir bereits vor Jahren eine größere Reise machen, aber wie das so ist, kann es zu diversen Verzögerungen kommen durch z.B. zwei Knie-Operationen, drei Hand-Operationen, ein 25-Meter-Sturz beim Eisklettern mit zweijähriger Verletzungspause usw. Natürlich könnten wir trotzdem einfach losfahren und uns die schöne Landschaft und diverse Sehenswürdigkeiten ansehen. ABER das sind nicht wir. Wir wollen etwas erleben, aber auch durch eigene Kraft etwas erreichen. Dies bedeutet für uns, so oft wie möglich raus in die Natur und das kann schon einmal extremer werden. Hin und wieder zwickt es schon einmal irgendwo, aber geht das nicht jedem so, der sich voll reinhängt? Hauptsache ist doch, dass wir Freude haben an dem was wir machen und voll motiviert dabei bleiben. Diese Freude an dem was wir machen und unsere Motivation etwas zu erreichen, erlauben uns die Umsetzung von sportlichen Zielen von denen andere nur träumen und lesen. So sind unsere Wanderungen oft die Zustiege zu einer Route, um einen Gipfel zu erklimmen, welcher für viele unerreichbar ist. Oder wir wählen einfach einen anderen Weg zu einem Gipfel, welcher andere Sichtweisen erlaubt und eventuell mehr fordert.

Vision

Einfach losfahren, tun was einem gerade Freude bereitet und beliebig lange an einem schönen Ort bleiben. Klingt gut? Finden wir auch! Deshalb werden wir auch genau das tun in unserer Auszeit und darüber hinaus. Wir haben uns dafür selbst ein Fahrzeug umgebaut, welches uns genau dies ermöglicht. Bei einem imposanten Berg mit einer schönen Wand, wollen wir einfach dort stehen bleiben, uns einen Weg durch die Wand suchen und diesen Berg besteigen. Bei einem Eisfall, bei welchem man sich denkt: „Wau, ist der schön und beeindruckend.“, wollen wir unsere Eisgeräte auspacken und diesen begehen. In einer Winterlandschaft, wo wir eine Nordwand emporragen sehen, wollen wir stehen bleiben, mit den Tourenski hingehen und diese bezwingen. An einem Strandabschnitt mit türkis-blauem Wasser wollen wir unsere Kites auspacken und so lange es uns Spaß macht dort Kite-Surfen. Dies alles wollen wir überall in Europa, aber auch weltweit machen.

Sponsoring

Nehmen wir gerne an, da wir einiges an Ausrüstung und Bekleidung benötigen. Bspw. erfordern manche Projekte spezielle Ausrüstung für das traditionelle Klettern und wir müssen aus Sicherheitsgründen Seile und Sicherungsmittel in regelmäßigen Abständen austauschen. Bei Interesse an Sponsoring bitte eine E-Mail oder eine Nachricht per Kontakt an uns senden.

Artikel und Vorträge

Gerne erstellen wir Artikel und halten Vorträge zu unseren Reisen. Von früheren Unternehmungen können wir ebenfalls berichten, wie z.B. vom Klettern und Kite Surfen in Taiwan, von Kletterurlauben in Griechenland, Türkei, Italien, Frankreich und Spanien oder auch vom Kite Surfen in der Westsahara. Bitte eine E-Mail oder eine Nachricht per Kontakt an uns senden.